Die Bedeutung guter Beziehungserfahrungen für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen: Eine Neurowissenschaftliche Perspektive

Vortrag mit Prof. Dr.med. Joachim Bauer

Gute zwischenmenschliche Beziehungserfahrungen fördern die Entwicklung des kindlichen Gehirns. Ein Mangel an hinreichend guten Beziehungserfahrungen kann bei Kindern - nachweisbar - zu Beeinträchtigungen der Gehirnentwicklung führen. Das Erleben von Einfühlung und Empathie ist die Voraussetzung dafür, dass Kinder ihrerseits zu empathischen Menschen heranwachsen können. Der Zeit der Kindheit folgt die Adoleszenz. Die manchmal schwierigen Verhaltensweisen von heranwachsenden Jugendlichen lassen Erwachsene oft verzweifeln. Was können wir hier tun?

Vortragender

Prof. Dr. Joachim Bauer ist Arzt, Molekular- und Neurobiologe mit Ausbildung als Internist, Psychiater und Psychosomatischer Mediziner. Er ist Universitätsprofessor an der Universität Freiburg und als solcher im Bereich Psychoneuroimmunologie tätig.


Prof. Dr. Joachim Bauer ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und schrieb eine Reihe von Sachbüchern. Hier sehen Sie ein paar seiner bekanntesten bzw. neuesten Werke:

 Prinzip Menschlichkeit - Warum wir von Natur aus kooperieren  Selbststeuerung: Die Wiederentdeckung des freien Willens  Warum ich fühle, was du fühlst: Intuitive Kommunikation und das Geheimnis der Spiegelneurone Das kooperative Gen: Evolution als kreativer Prozess

 

DATUM:
03. April 2017
PREIS: (inkl. USt.)
€ 20,-

ORT:
Technische Universität 
Hörsaal P1
Petersgasse 16, 1.OG, 8010 Graz

INFORMATION & ANMELDUNG:
+43 699 160 300 50
+43 699 160 300 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anrechenbar als facheinschlägige Fortbildung
UHRZEIT:
19:00 Uhr
Nur noch wenige Plätze frei! 
Anmeldungen sind deshalb nur noch per E-Mail möglich.

Anmeldung

Vortrag Joachim Bauer

Zahlung via Kreditkarte, PayPal oder Überweisung

ACHTUNG: Kreditkarten Zahlung erfolgt über PayPal! Sie brauchen kein PayPal konto dafür.
Hierzu wählen Sie auf der PayPal Seite "Sie haben kein PayPal Konto?" Mehr Info unter "HILFE!"

Anmeldung
HILFE!
Problem bei der Anmeldung? Senden Sie uns ein E-Mail und wir helfen Ihnen gerne weiter! E-Mail senden
Go to top