Gültig ab 1. Mai 2015

Anmeldung
Die KJF Akademie KG nimmt Anmeldungen zu ihren Veranstaltungen nur schriftlich (Brief, Fax, E-Mail, über die Webseite www.akjf.at) oder persönlich entgegen. Jede Anmeldung ist verbindlich. Bei Veranstaltungen mit beschränkter Teilnehmerzahl werden Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Teilnehmerbeitrag
Der Veranstaltungsbeitrag ist vor Veranstaltungsbeginn zu entrichten. Teilzahlungen können nur vor Veranstaltungsbeginn vereinbart werden. Bei einem späteren Einstieg in eine Veranstaltung ist eine Ermäßigung des Teilnehmerbeitrages nicht vorgesehen, dasselbe gilt bei einem vorzeitigen Ausstieg. Die Bezahlung über PayPal erfolgt zu PayPal-Geschäftsbedingungen.

Ermäßigungen
Jede/r Teilnehmer/In kann für Anmeldungen zu den einzelnen Veranstaltungen nur eine Preisermäßigung geltend machen. Erfüllt der/die Teilnehmer/In die Voraussetzungen für mehr als nur eine Ermäßigung und gibt diese bekannt, behalten wir uns das Recht vor, nur jene Ermäßigung zu berechnen, die für den/die Teilnehmer/In den besten Nachlass darstellt. Der/die Teilnehmer/In wird die Korrektur dementsprechend bekannt gegeben und er/sie hat das Recht innerhalb der nächsten sieben Tage von der Anmeldung zurückzutreten. Findet die Veranstaltung innerhalb der sieben Tage statt und nimmt der/die Teilnehmer/In an der Veranstaltung teil, wird die Korrektur als akzeptiert gewertet und das Rücktrittsrecht erlischt.

  • Ermäßigung für Studenten
    Studenten erhalten bis zur Vollendung ihres 30. Lebensjahres bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises eine Ermäßigung von 40% des Teilnehmerbeitrages. Ausgenommen von dieser Ermäßigung sind Veranstaltungen mit SprecherInnen aus externen Unternehmungen, sofern keine gesonderte Kennzeichnung vorliegt.

Stornierungen
Stornierungen bedürfen der Schriftform. Sollte ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin am Veranstaltungsbesuch verhindert sein, kann eine Stornierung bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter Entrichtung von EUR 30,00 Bearbeitungsgebühr erfolgen. 
Zwischen 6 Wochen und 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn fallen 50 % der Veranstaltungsgebühr an. 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn fallen 100% der Veranstaltungsgebühr an. Die Stornogebühr entfällt, wenn vom Teilnehmer/von der Teilnehmerin ein entsprechender Ersatzteilnehmer/Ersatzteilnehmerin nominiert wird, der die Veranstaltung besucht und den Teilnehmerbeitrag leistet. 

 

Umbuchungen
Umbuchungen von einer Veranstaltung auf eine andere sind, je nach Teilnehmerbeschränkung der gewünschten Veranstaltung, möglich. Eine Umbuchungsgebühr von EUR 20,00 fällt an.

Änderungen im Veranstaltungsprogramm / Veranstaltungsabsage
Aufgrund der langfristigen Planung sind organisatorisch bedingte Programmänderungen möglich. Ebenso hängt das Zustandekommen einer Veranstaltung von einer Mindestteilnehmerzahl ab. Die KJF Akademie KG behält sich daher Änderungen von Veranstaltungstagen, Beginnzeiten, Terminen, Veranstaltungsorten, Referenten / Referentinnen sowie eventuelle Veranstaltungsabsagen vor. Die Teilnehmer/-innen werden davon rechtzeitig und in geeigneter Weise verständigt.

Bei einem Ausfall einer Veranstaltung durch Krankheit des Referenten / der Referentin oder sonstige unvorhergesehene Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. Ersatz für entstandene Aufwendungen und sonstige Ansprüche gegenüber der KJF Akademie KG sind daraus nicht abzuleiten. Dasselbe gilt für kurzfristig notwendige Terminverschiebungen bzw. Zeitplanumstellungen bei Veranstaltungen.

Muss eine Veranstaltung abgesagt werden, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Veranstaltungsbeiträgen. Die Rückzahlung erfolgt durch Überweisung auf ein vom Teilnehmer/von der Teilnehmerin schriftlich bekannt gegebenes Konto oder auf Wunsch durch Ausstellung eines Bildungsgutscheines.

Die KJF Akademie KG übernimmt keine Gewähr bei Druck- bzw. Schreibfehlern in ihren Publikationen und Internetseiten.

Teilnahmebestätigung
Teilnahmebestätigungen über den Besuch der Veranstaltung werden ausgestellt, wenn der Teilnehmer/die Teilnehmerin mindestens 75 % der betreffenden Veranstaltung besucht hat.

Haftungsausschluss
Für persönliche Gegenstände der Teilnehmer/-innen wird seitens der KJF Akademie KG keine Haftung übernommen. Aus der Anwendung der bei der KJF Akademie KG erworbenen Kenntnisse können keinerlei Haftungsansprüche gegenüber der KJF Akademie KG geltend gemacht werden.

 

Download als PDF

Go to top